Ayurveda Kuren

Ganzheitliche Philosophie von Ayurveda

Im Ayurveda Garden und Shakti Villa werden traditionelle Anwendungen und Kuren sowie die ganzheitliche Philosophie von Ayurveda umgesetzt. Das singhalesische Ärzte- und Therapeutenteam hat es sich zur Aufgabe gemacht, sein Wissen und seine Erfahrungen auch den westlichen Menschen in der traditionellen und ursprünglichen Form zugänglich zu machen.

Ayurveda ist auf Sri Lanka das wichtigste Medizinsystem und hat weit mehr zu bieten als pure Entspannung: Es ist eine uralte umfassende Gesundheitslehre. Im Sri Lanka Ayurveda Garden werden alle Ayurveda Anwendungen in ihrer ursprünglichen authentischen Form praktiziert. Alle Therapeuten wurden im Sri Lanka Ayurveda Garden geschult und zeichnen sich durch ihre hohe Qualifikation und natürliche Herzlichkeit aus.

Nicht selten werden für Gäste spezielle Kräuterpräparate hergestellt und aufwendige Spezialdiäten zubereitet. Weiterhin arbeiten wir mit hervorragenden Ayurveda-Fachärzten zusammen, die im Bedarfsfall hinzugezogen werden können.

Ayurveda ist mehr als die westliche Medizin auf die Mithilfe des betroffenen Menschen angewiesen. Eine geistige Offenheit und der Wille das Ungleichgewicht im eigenen Leben zu erkennen sind unverzichtbar für eine erfolgreiche Ayurveda Kur. Ayurveda kann als Synthese mit der westlichen Medizin angewandt werden. Besonders bei chronischen und funktionellen Erkrankungen, aber auch bei anderen Krankheiten kann Ayurveda im besonderen Maße zur Heilung und Verbesserung der Lebensqualität beitragen.